Zusatzversicherungen von der ARAG

Die ARAG Krankenversicherung wurde 1935 als Rechtsschutzversicherung gegründet. Seit 1985 ist das Unternehmen auch als private Krankenversicherung tätig und bietet Selbstständigen und Freiberuflern sowie Beamten verschiedene Tarifstrukturen an. Für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen zählen Kranken-Zusatzversicherungen zum Angebot der ARAG.
Antworten
Gertrud
PKV Kenner
Beiträge: 66
Registriert: 06.05.2011, 16:06

Re: Zusatzversicherungen von der ARAG

Beitrag von Gertrud » 30.10.2011, 08:25

Hallo Toni,

die ARAG bietet die Zahnzusatzversicherung an sowie die private Zusatzversicherung für die stationäre Krankenhausbehandlung als Privatpatient. Außerdem gibt es verschiedene Tagegeldversicherungen als Krankentagegeld und Krankenhaustagegeld. Insbesondere in diesem Bereich sind die Angebote der ARAG sogar sehr flexibel mit teilweise zeitlich unbegrenzter Leistungserbringung. Die Pflegezusatzversicherung ist ebenfalls eine der privaten Zusatzversicherungen für gesetzlich und privat Versicherte. Außerdem gibt es bei der ARAG die Auslandsreise-Krankenversicherung und die ambulante Zusatzversicherung für Brillen und Kontaktlinsen sowie Heilpraktiker-Kosten und eine Vorsorge-Zusatzversicherung. Du siehst, obwohl die ARAG früher einmal eine reine Rechtsschutzversicherung war, bietet sie heute das komplette Paket an Zusatzversicherungen und außerdem auch viele andere Versicherungen an. Insbesondere die Tagegeldtarife wurden übrigens von ÖkoTest für gut befunden.

Lieben Gruß

Gertrud

Antworten