Erfahrungen mit der UKV Versicherung?




« Reformierung der GOÄ    •    Tarifzuschlag bei privater Krankenversicherung? »

Erfahrungen mit der UKV Versicherung?

Beitragvon MadamX » 25.12.2010, 13:01

Ich wollte mich über eine private Krankenversicherung erkundigen und bin bei meiner Recherche auf die UKV gestoßen. Leider habe ich von dieser Versicherung noch rein gar nichts gehört. Hat jemand Erfahrungen mit der UKV Versicherung?
MadamX
PKV Neuling
 

Beitragvon Kerstin » 25.12.2010, 13:02

Guten Tag,
ich glaube die UKV Versicherung ist noch nicht so bekannt, wie große Versicherungen aber das würde mich nicht abschrecken. Die UKV ist eine private Krankenversicherung der Sparkassen und öffentlichen Versicherer. Sie sind in Deutschland mit einer der 10 Versicherer.
Kerstin
PKV Neuling
 

Beitragvon möglichstgesund » 12.06.2011, 19:01

Hallo MadameX,

die UKV ist die Union Krankenversicherung AG und die findest du auch hier im Forum. Die Union Krankenversicherung gehört zur Versicherungskammer Bayern, die wiederum der Sparkassen Finanzgruppe angehört. Es handelt sich also mehr oder weniger um ein öffentliches und sehr seriöses Unternehmen. In Süddeutschland ist die UKV daher sicherlich bekannter, als z. B. in Norddeutschland, wo die Provinzial als Unternehmen der Sparkassenverbände aktiv ist. 1811 wurde das Unternehmen bereits als Landesbrandversicherungsanstalt gegründet. Die privaten Krankenversicherungs-Tarife der UKV sind recht moderat, hängen aber natürlich auch von den individuellen Ansprüchen ab.

Liebe Grüße

Möglichstgesund
möglichstgesund
PKV Kenner
 

Beitragvon Regina » 20.06.2011, 20:10

Hallo,

eigentlich dachte ich mir auch, dass die UKV als Versicherung der Sparkassen eine gute Alternative ist. Ich habe mich deshalb dort mal vor einiger Zeit nach Zusatzkrankenversicherungen erkundigt - für gesetzlich Versicherte. Leider war das Angebot sehr dürftig. Es wird eigentlich nur die Zahnzusatzversicherung und wohl eine Reiseverischerung angeboten. Die Konditionen waren nicht schlecht, aber ich hätte gerne alles aus einer Hand gehabt, also auch eine Krankenhaus-Zusatzversicherung und eine für ambulante, alternative Behandlungen. Schade eigentlich...
Regina
PKV Kenner
 

Beitragvon romkatzi » 21.12.2011, 14:09

natürlich gibts bei der UKV auch Krankenhauszusatzversicherungen, Krankenhaustagegeld und ambulante Zusatzversicherungen.

Vielleicht hat da der Sparkassenmitarbeiter keinen Überblick gehabt?
romkatzi
PKV Neuling
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Erfahrungen mit der UKV Versicherung?, Andere Krankenversicherungen