Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK




« Vorsorge Tarif der DEVK, wichtige Ergänzung zur GKV?    •    BAHN BKK und DEVK »

Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK

Beitragvon Tallulah » 26.08.2010, 03:10

hi

ich hab gehört, dass es bei der DEVK eine Patienten-Rechtsschutzversicherung gibt, also bei fehlerhafter Behandlung und so weiter. Und das Angebot der DEVK in Sachen Patienten-Rechtsschutzversicherung scheint mir natürlich schon Sinn zu machen. So was kann ja immer mal wieder passieren, leider. Also, ich wollte einfach mal fragen, gibt es vergleichbare Angebote bei anderen Krankenversicherungen oder ist die DEVK da die einzige KV, die so ein Angebot in Sachen Patienten-Rechtsschutzversicherung hat? Hat jemand schon Erfahrungen mit der Patienten-Rechtsschutzversicherung der DEVK machen müssen?

danke schon mal
Tallulah
Tallulah
PKV Kenner
 

Beitragvon Nelly » 26.08.2010, 04:35

echt, Tallulah, so was gibt es, eine Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK? wusste ich nicht, dass es sowas gibt. Ich musste mich allerdings auch noch nie mit der Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK beschäöftigen. Gott sei Dank, sozusagen. Aber dieses Angebot der Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK gefällt mir. Gute Sache! und danke für den Tipp! ich werd mich mal umhören und wenn ich was Interessantes rausfinde zum Thema Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK dann werd ich es Dich/Euch wissen lassen.

Grüße
Nelly
Nelly
PKV Kenner
 

Beitragvon melanie » 27.08.2010, 08:24

Das wußte ich auch noch nicht. Aber es stimmt. Ich habe mich mal bei der DEVK etwas erkundigt und das Angebot für eine Patienten Rechtschutzversicherung sollte man wirklich überdenken. Es passieren ja oftmals Fehler und dann ist man wenigstens auf der sicheren Seite.
melanie
PKV Kenner
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Patienten-Rechtsschutzversicherung bei der DEVK, DEVK PKV Erfahrungen