Private Krankenversicherungen im Test

Private Krankenversicherungen im Test

private krankenversicherungFocus Money hat Anfang 2014 einen ausführlichen Test der privaten Krankenversicherer durchgeführt. Getestet wurden die neunzehn größten Krankenversicherungen. Wir schildern, welche Krankenkassen dabei wie abschnitten. Ermittelt wurde auch ein Fairnesssieger.

Fairness Untersuchung erbrachte positives Ergebnis

Das Analysehaus Morgan & Morgan stellte bereits Anfang des Jahres fest, dass die private Krankenversicherung (PKV) die neuen Unisex-Tarife „recht treffsicher, wenn nicht sogar teilweise zu vorsichtig kalkuliert“. Denn die Versicherer mussten nur in den allerwenigsten Fällen die Beiträge erhöhen. Dies sorgte für ein Lob des Analysten. Dieser stellte der Branche „aktuell ein hervorragendes Zeugnis“ aus. Und genau die Beitragserhöhungen waren in den vergangenen Jahren immer wieder ein Kritikpunkt der PKV. In den letzten 13 Jahren wurde eine durchschnittliche Beitragssteigerung von 3,9 Prozent verzeichnet. Zwei neue Service- und Leistungsmerkmale kamen in der aktuellen Studie, die das Analysehaus Service Value aus Köln durchführte, auf den Prüfstand:

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter
  • schnelle Leistungserstattung

Ausgewertet wurden fast 2.300 Kundenbefragungen. Zum Vorjahresvergleich erfolgte die Benotung durchwegs besser. Die Zufriedenheitswerte aller fünf Teildisziplinen zeigten insgesamt bessere Werte. Besonders punkteten die Versicherungen in den Bereichen:

  • Leistungsabwicklung
  • Produktangebot
  • Kundenkommunikation

Schwächer schnitten die Versicherungsanbieter allerdings in den Fairnesskategorien Kundenberatung und Preis-Leistungs-Verhältnis ab.

Das sind die Sieger des Tests

Testsieger wurde die HUK-Coburg und Verlierer die Central. Zwischen beiden Versicherern liegen 14 von 100 Indexpunkten. Studienleiter Stefan Heinisch (Service Value) dazu: „Wenn es um die Beiträge geht, sind die Versicherten in ihrer Beurteilung zu Recht besonders kritisch“. Mit treuen und zufriedenen Kunden werden ganz klar die Anbieter belohnt, die sich in diesem Punkt von ihrer Konkurrenz abheben. Testsieger HUK-Coburg wird gefolgt von der Süddeutschen Krankenversicherung, der LMV und der Debeka – sie erhielten alle ein sehr gut im Check und überzeugten hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses die Tester. Ebenfalls gut schnitten die Policen von ARAG, Barmenia, DKV, R+V und der Signal Krankenversicherung ab.

Quelle: focus Money
Bildquelle: © contrastwerkstatt – Fotolia.com

Autorin: Christine Krellner (Google+ Profil)